Aktuelle Termine


Zeit zu zweit

Paarseminar auf einem

holländischen Flachboot auf

dem Ijsselmeer.

27.05.-29.05.2017

Ausgebucht!

 

 


08.09.2017

Auge und Seele

Infoabend über den möglichen

Zusammenhang von

Augenerkrankungen und

Lebenssituationen

 

Praxis Lebenssicht

19.30h-21.45h

Lakenmacherstr. 7

Soltau

Anmeldung bitte unter

Tel 05191/17958

0151 41260229

Eur 12,50

 

 


Ganzheitliches Se(e)h-

training

auf einem

Segelschiff auf dem

Ijsselmeer

28.09.-30.09.2018

Anmeldung und Infos
0151 41260229

 

 


 


" So wie man die Augen nicht ohne den Kopf und den Kopf nicht ohne den Körper heilen sollte, so sollte man den Körper nicht ohne die Seele behandeln."

Sokrates

Augen und Seele

Stress oder seelische Not können Augenerkrankungen hervorrufen oder begünstigen. Umgekehrt entstehen psychische Folgeerkrankungen oft durch organisch bedingte Augenerkrankungen.

Negative Gefühle, Ängste  oder Trauer, Verlusterfahrungen wirken unter Umständen sehr destruktiv auf unseren Körper  und entsprechende somatische Reaktionen stehen eng mit unserem Erleben in einer Wechselwirkung.

Augen, Netzhaut und Sehrinde sind Teile des Gehirns, in diesem wiederum  findet die Verarbeitung unserer Wahrnehmung und unseres Erleben statt.

Erkenntnisse von Zusammenhängen von Körper, Geist und Seele sind oft schon ein erster Schritt zur Besserung. Mit neuen Sichtweisen auf einen eventuell vorhandenen seelischen Konflikt können oftmals eigene Potenziale gestärkt werden und den Weg zur Besserung der körperlichen Symptome freimachen.

Entspannungs- und Visualisierungsübungen, Autogenes Training, Hypnose, Sehtraining und Psychotherapien sind geeignet und hilfreich um die medizinische Behandlung vom Augenarzt zu ergänzen.

Postive Ergebnisse stellten meine Klienten bei folgenden Erkrankungen fest:

Glaukom, Myopie, Doppelbilder bei MS, Augenbeweglichkeitsstörungen (z.B. Schlaganfall, Überlastung),

Störungen der Binocularität

Asthenopische Beschwerden (trockenes Auge, Rötungen, Tränenfluss)